Mittwoch, 12. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Erntedank in Tettenwang

Tettenwang
erstellt am 10.10.2018 um 18:49 Uhr
aktualisiert am 14.10.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Tettenwang (hhe) Die Mitglieder der örtlichen Vereine in der Pfarrei Tettenwang haben sich in Vereinskleidung am Erntedankfest beteiligt.
Textgröße
Drucken
Reich geschmückt war der Erntealtar in Tettenwang.
Reich geschmückt war der Erntealtar in Tettenwang.
Hegenberger
Tettenwang
Unter Klängen der Schambachtaler Blaskapelle formierte sich ein festlicher Zug zur Pfarrkirche St. Bartholomäus. Pfarrvikar John Joseph zelebrierte im geschmückten Gotteshaus die Eucharistiefeier. Mitglieder des örtlichen Pfarrgemeinderates hatten einen Erntedankaltar aufgebaut. An diesem bunten Erntealtar verdeutlichten Blumen, Gemüse, Obst, Feld- und Ackerfrüchte den Reichtum, den uns Gott als Schöpfer des Universums täglich schenkt.

Mit Kyrierufen, Lesung, Fürbitten und Meditation umrahmten Mitglieder der Landjugend die Eucharistiefeier. Im Anschluss boten die Jugendlichen frisch gebackene Minibrote im Rahmen einer karitativen Aktion an. Unter Klängen der Schambachtaler Blaskapelle zogen der Großteil der Gottesdienstbesucher in den nahe gelegenen Gasthof zum Pfarrfrühschoppen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!