Dienstag, 21. August 2018
Lade Login-Box.

 

Dorffest und Wanderung

Deising
erstellt am 09.08.2018 um 18:37 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Deising (mxs) Das Dorffest der Feuerwehr und des Schützenvereins Edelweiß Meihern erfreut sich großer Beliebtheit.
Textgröße
Drucken
Dieses Jahr findet die Feier an diesem Sonntag im Garten des Gasthauses Himmelreich in Deising statt. Ebenso gerne wird stets das Angebot einer Wanderung zum Roßkopf angenommen, die ebenfalls am Sonntag um 9.30 Uhr angeboten wird. Das Motto lautet: "Von Mönchen und Wacholderheiden" und beinhaltet Geschichten um das frühere Kloster Altmühlmünster und der Hohen Wacht, die als Zufluchtsort der Einheimischen galt. Natur- und Wanderführer Konrad Halbig führt die Gruppe. Wer mitgehen will, muss sich aber vorher rechtzeitig unter (09442) 2167 bei Halbig anmelden. Zum Mittagessen beim Dorffest wollen die Wanderer rechtzeitig zurück sein.

Die Organisatoren weisen auf die derzeit bestehende Brückensperrung von Meihern nach Deising hin. Besucher mit dem Auto sollten dies bei ihrer Routenplanung zum Dorffest in Deising berücksichtigen. Fußgänger und Radfahrer dürfen den Gehweg der Brücke benutzen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!