Sonntag, 22. Juli 2018
Lade Login-Box.

 

Radlader aus Steinbruch gestohlen

Marching
erstellt am 17.04.2018 um 11:50 Uhr
aktualisiert am 22.04.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Marching (DK) Einen Radlader mit Wert im unteren sechsstelligen Bereich haben Unbekannte aus einem Steinbruch in Marching gestohlen.
Textgröße
Drucken
 
Marcus Führer (dpa)
Marching
Der oder die Täter entwendeten das Fahrzeug im Zeitraum von Samstag, 14.04., bis Montag, 16.04. Der Radlader wurde laut Mitteilung der Polizei rund zwei Kilometer weiter vor der Einfahrt eines Steinbruchs gefunden.

Im gleichen Zeitraum wurde in einem Kieswerk in Schwaig am Umbertshausener Weg ebenfalls versucht, einen Bagger zu bewegen. Der Täter konnte laut Polizei in das Führerhaus des Baggers eindringen - wegfahren konnte er das Fahrzeug letztlich jedoch nicht.

Zudem entzündete der unbekannte Täter mit einem laut Polizei unbekannten Brandmittel den Teerbelag, der zur Zufahrt des Kieswerks führte. Dort entstand ein Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

Die Polizeiinspektion Kelheim nimmt Hinweise zu den Tätern entgegen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!