Samstag, 26. Mai 2018
Lade Login-Box.

Haberfeldtreiben und Kehraus

Breitenbrunn
erstellt am 12.02.2018 um 17:39 Uhr
aktualisiert am 16.02.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Breitenbrunn (swp) Heute geht es noch einmal so richtig rund in Breitenbrunn. Um 15 Uhr beginnt beim Bärbelbrunnen das berüchtigte Haberfeldtreiben. So nannte man zu früheren Zeiten ein geheimnisvolles bäuerliches Rügegericht, das liederliche Weibspersonen, meineidige Bauern, betrügerische Händler oder unfromme Pfarrer genauso an den Pranger stellte wie arglistige Beamte oder Bierpantscher.
Textgröße
Drucken

Im Marktflecken hält der Verein Faschingsfreunde Breitenbrunn die Tradition aufrecht. Dabei geht es aber friedlich zu und es wird niemand mehr an den Pranger gestellt. Vielmehr werden lustige Geschichten erzählt, die das Jahr über in der Gemeinde passiert sind.

Außerdem ist noch einmal so richtig Party beim Lehner mit Auftritt der Prinzengarde, Kinderfasching um 14 Uhr und Faschingskehraus angesagt.

Ein Kinderfasching steigt ebenfalls um 14 Uhr beim Karl in Hamberg. Der Höhepunkt dabei ist der Auftritt der Kinder- und Jugendgarde des SV Lupburg. Das Dorfhaus in Rasch ist am Faschingsdienstag ab 15 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Von Werner Sturm
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!