Montag, 10. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Begeisterte Kinder

Altmannstein
erstellt am 05.12.2018 um 17:34 Uhr
aktualisiert am 08.12.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Altmannstein (rat) Eine positive Bilanz des diesjährigen Ferienprogramms hat Bürgermeister Norbert Hummel (CSU) bei der Sitzung des Marktrats am Dienstagabend gezogen.
Textgröße
Drucken
An den 29 Veranstaltungen nahmen insgesamt 447 Kinder teil. Wie üblich, wurde das Ferienprogramm wieder während der Sommerferien angeboten. Die erste Veranstaltung fand am 28.Juli statt, die letzte am 6. September.

Wie Hummel weiter berichtete, mussten wegen der großen Nachfrage bei einigen Angeboten Zusatztermine anberaumt werden. Verschiedene Anbieter nahmen auch mehr Kinder als geplant in ihre Veranstaltungen mit auf. Gut besucht waren auch die Angebote des Kreisjugendrings Eichstätt. "Die Kinder waren mit großer Begeisterung dabei", sagte Hummel.

Die Marktgemeinde Altmannstein hat das Ferienprogramm im Jahr 2004 begonnen, damals kamen 515 Kinder. Zwischendurch erreichte man im Jahr 2009 eine Teilnehmerzahl von knapp über 1000 Kindern, derzeit schwanke deren Zahl zwischen 450 und 550. Hummel äußerte sich zufrieden, dass man 29 Veranstaltungen organisieren konnte. Nur im Jahr 2015 sei es eine mehr gewesen.

Der Bürgermeister sprach allen Vereinen, Organisationen und Privatpersonen, die sich engagiert hatten, seinen Dank aus. Er bedauerte jedoch, dass es aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mehr möglich sei, eine Bildergalerie auf die Webseite der Marktgemeinde zu stellen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!