Augsburg
Alkoholisierter Radler fährt Kind an: Neunjähriger verletzt

09.07.2024 | Stand 09.07.2024, 15:21 Uhr |

Ein 31-Jähriger war am Montag betrunken mit dem Fahrrad unterwegs und hat ein neunjähriges Kind angefahren. Symbolbild: Uli Deck/dpa

Ein 31-jähriger Radfahrer hat am Montag alkoholisiert einen Unfall im Stadtteil Kriegshaber verursacht und dabei ein neunjähriges Kind leicht verletzt.

Gegen 13.15 Uhr war der 31-Jährige in südöstliche Fahrtrichtung auf dem Weg vom Universitätsklinikum in Richtung Parkplatz unterwegs. Hierbei touchierte er das Kind, das zu Fuß in der gleichen Richtung unterwegs war. Der Neunjährige wurde dabei leicht verletzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten und Alkoholgeruch bei dem 31-Jährigen fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,6 Promille. Die Beamten veranlassten deshalb eine Blutentnahme bei dem Mann und unterbanden die Weiterfahrt. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung gegen den 31-Jährigen.

AZ