Bisher unbekannte Täter haben sich im Tatzeitraum zwischen Samstag, 19.30 Uhr und Montag 08.40 Uhr gewaltsamen Zugang zu einem Modegeschäft in der Rinderhofer Breite in Mühlried verschafft. An der Hinterseite des Gebäudes entfernten sie laut Mitteilung der Polizei das Fensterschutzgitter und brachen das Fenster auf.

Sie hielten sich schließlich im Aufenthaltsraum auf und verließen den Tatort, ohne die Tür zum Verkaufsraum aufzuhebeln. Eventuell wurden die Täter bei der Tatausführung gestört, so die Polizei. Es wurde eine geringe Anzahl an Kosmetikartikeln aus dem Aufenthaltsraum entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.