In der Nacht auf Samstag, zwischen 22 Uhr und 4 Uhr, wurden in Schrobenhausen in der Georg-Leinfelder-Straße ein Briefkasten und ein Zeitungsrohr mutwillig beschädigt. Außerdem wurden in der Augsburger Straße im gleichen Zeitraum von einem Holzzaun fünf Zaunlatten weggerissen und in den Garten geworfen. Die beiden Tatorte liegen nur in etwa 100 Meter Luftlinie voneinander entfernt. Aus diesem Grund wird von einem Zusammenhang ausgegangen.
 
Personen, die im Tatzeitraum in dem Bereich etwas beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schrobenhausen unter der Telefonnummer 08252/8975-0 zu melden.