Die Polizei hat in der Nacht auf Samstag, 10.03.18, in der Ingolstädter Straße in Pfaffenhofen zwei Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr gezogen. Gegen 00.15 Uhr wurde bei einem 21-jährigen Fiesta-Fahrer ein Wert von knapp über 0,8 Promille gemessen, gegen 01.35 Uhr wurde bei einem 16-jährigen Mofafahrer aus Wolnzach eine Fahrtuntüchtigkeit aufgrund vorangegangenem Marihuanakonsums festgestellt. Beide Betroffene müssen mit einem mindestens einmonatigen Fahrverbot rechnen.