Im Zeitraum  vom 29. Dezember bis 5. Januar wurde durch bislang Unbekannten ein Stromaggregat aus dem Feuerwehrhaus Bergheim entwendet. Das Aggregat befand sich auf einem Feuerwehrfahrzeug, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Wie der Täter in das Gerätehaus und somit an das Aggregat gelangte, bedarf noch eindringlicher Klärung. Das Aggregat hat einen Wert von rund 4500 Euro. Die Polizei Neuburg hat die Ermittlungen aufgenommen.