Eine Hundehalterin aus Rennertshofen fand von Montag bis Mittwoch auf einem Feldweg im Ortsteil Steppberg eine Plastiktüte, gefüllt mit blauem Pulver. Ihr Hund hatte die Tüte mit der Aufschrift „Rodentizid“ erschnüffelt. Bei Rodentizid handelt es sich um ein Rattengift. Bislang wurden keine weiteren Giftköder gemeldet.