Eine 25-jährige Frau aus Neuburg wollte am Dienstagnachmittag gegen 16.10 Uhr mit ihrem PKW von der Pestalozzistraße in die Bürgermeister-Sing-Straße in Neuburg einfahren. Wie die Polizei mitteilt, missachtete sie die Vorfahrt eines 55-jährigen Mannes aus Neuburg, der mit einem Pkw auf der Bürgermeister-Sing-Straße stadteinwärts fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall
wurde keiner der Beteiligten verletzt. Es entstand ein Schaden von 5.000 Euro.