Eine Autofahrerin hat am Freitag um 13.45 Uhr eine Schrecksekunde erlebt. Ein schwarzer Porsche Panamera zwang sie zum Abbremsen, da der Fahrer des Wagens sie trotz Gegenverkehr überholte und dann abrupt einscheren musste.

Sie meldete den Vorfall bei der Polizei. Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die hier behinder oder gefährdet wurden, sich bei der Polizei in Neuburg zu melden. Auch andere Zeugen werden gebeten, sich zu melden.