Wie die Polizei mitteilt, brachen bislang unbekannte Täter am vergangenen Freitag über die Mittagszeit in das, in der Neuburger Straße befindliche, Anwesen der Geschädigten ein und versuchten offenbar einen Tresor zu entwenden. Dazu schleppten sie den schweren Tresor vom Dachgeschoß über die Treppe nach unten ins Erdgeschoß. Vermutlich dürfte die Ehefrau des Wohnungsbesitzers die Täter überrascht haben, als sie nach Hause kam.
Der Tresor wurde nicht aufgebrochen. Aus der Wohnung wurden zwei hochwertige Uhren entwendet, die offen im Büro lagen.