Eine 80-jährige Frau aus Neuburg, die unter Demenz leidet, hat sich am Mittwoch gegen 14.15 Uhr unbemerkt aus einer Klinik entfernt. Nach umfangreichen Suchmaßnahmen konnte die Frau nach einem Hinweis aus der Bevölkerung gegen 17.45 Uhr im Stadtgebiet wieder aufgegriffen und unverletzt die Klinik zurückgebracht werden.