Eine 79-Jährige aus dem Landkreis ND-SOB parkte am Dienstag, 7.8.2018, ihren Wagen im Bereich „Am Pitz“ und „Westring“ in Bergheim. Das Auto stand zwischen 13.00 und 13.30 Uhr ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand.

Im Tatzeitraum wurde der Wagen, wie die Polizei mitteilt, an der linken vorderen Stoßstange beschädigt. Aufgrund einer vorhandenen Spurenlage könnte es sich beim Tatfahrzeug um ein landwirtschaftliches Fahrzeug handeln. Der Schaden beträgt ca. 600 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter (08431) 67 11-0 entgegen.