Bei der Überprüfung eines Autofahrers Dienstag um 21.35 Uhr im Hopfenweg in Mainburg haben Polizeibeamte festgestellt, dass der 49-jährige Mann aus Mainburg leicht alkoholisiert war.

Das teilte die Polizei mit. Nach einem Alkoholtest durfte der Mann nicht mehr weiterfahren, sein Schlüssel wurde sichergestellt. Ein Monat Fahrverbot und ein dreistelliges Bußgeld sind die Folgen des Fahrens unter Alkoholeinfluss.