Ein 30-jähriger Mann aus Train hat am Dienstag, den 9.10.18 laut Polizeibericht einen Router über eBay-Kleinanzeigen im Wert von 145 Euro gekauft. Als sich der Trainer mit dem Verkäufer geeinigt hatte, zahlte er den Kaufpreis per PayPal. Unmittelbar darauf bekam er von eBay-Kleinanzeigen einen Warnhinweis, von diesem Käufer nichts zu kaufen. Hierauf kontaktierte er nochmal den Verkäufer, dieser gestand ihm, dass er nicht vor hatte die Ware zu senden. Eine Anzeige wegen Betrug wurde aufgenommen.