Am 11.01.19 gegen 13.15 Uhr wollte eine 56-jähriger Frau aus München von einem Parkplatz eines Supermarktes auf die Freisinger Straße einfahren. Hierbei übersah sie den vorfahrtberechtigten Pkw einer 34-jährigen Frau aus Mainburg.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Es entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Gegen die 56-Jährige wurde ein Verwarnungsgeld erhoben.