Am Samstag, gegen 19:25 Uhr, verlor ein Kradfahrer aus dem nördlichen Landkreis auf der BAB A 93, Fahrtrichtung Regensburg, zwischen den Anschlussstellen Aiglsbach und Elsendorf aufgrund einer Blockade des Hinterrades die Kontrolle über sein Krad und stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn.

Durch den Sturz wurde der Fahrer leicht verletzt. Er kam in ein nahegelegenes Krankenhaus. Das Krad wurde geborgen. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro.