Zu einem Unfall auf der A93 in Fahrtrichtung Regensburg ist es am Donnerstag gegen 19.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Abensberg und Hausen gekommen, wie die Polizei mitteilt. Ein 60-jähriger Pkw-Fahrer überholte auf der linken Fahrspur einen Sattelzug, als dieser aus ungeklärter Ursache nach links zog und im Bereich der letzten Achse des Aufliegers seitlich mit dem Pkw kollidierte. Am Pkw entstand ein Schaden von 3000 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit, der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Hinweise auf den Lkw nimmt die Polizei unter Telefon (08751) 8633-0 entgegen.