Der geparkte Pkw Seat Alhambra einer 26-Jährigen ist am Dienstag zwischen 14 und 18 Uhr durch einen Unbekannten beschädigt worden. Laut Polizeibericht befand sich das Fahrzeug auf einem Parkplatz vor einem Wohnhaus in der Amselstraße in Kelheim. Aufgrund der Spurenlage liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei dem Verursacher um ein spielendes Kind gehandelt haben könnte, das mit dem Fahrrad gegen die Autotür fiel. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Bislang meldete sich jedoch niemand als Verursacher. Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben beziehungsweise der Verursacher wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kelheim unter (09441) 5042-0 zu melden.