Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Freitag zwischen 10:30 Uhr und 10:55 Uhr ein geparktes Auto in Kelheim angefahren und anschließend Unfallflucht begangen. Laut Polizei stellte der geschädigte 74-Jährige seinen Audi Q3 für die Dauer seines Einkaufes vor dem Verbrauchermarkt im Rennweg 122 in Kelheim ab. Als er nach dem Einkaufen zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er im rechten hinteren Bereich des Audis frische Unfallschäden fest. Es wurden der Kotflügel und die Stoßstange verkratzt. Der entstandene Schaden wurde auf 2000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, Hinweise unter der (0 94 41) 5 04 20 an die Polizeiinspektion Kelheim zu melden.