Am vergangenen Donnerstag ist gegen 15.45 Uhr ein 15-jähriger Schüler ertappt worden, als er versuchte, bei einem Drogeriemarkt in Neustadt eine Gutscheinkarte zu stehlen. Laut Polizei hielt der Dieb an, als der Alarm am Ausgang auslöste.

Bei ihm
fanden die Beamten eine Gutscheinkarte unter seinem Pulli. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls. Die Karte hätte dem Beschuldigten ohnehin nichts genützt, da sie erst an der Kasse aufgeladen werden muss.