Am Samstagnachmittag hat ein 25-jähriger VW-Fahrer aus Lenting beabsichtigt aus einer Hofeinfahrt über den dortigen Fuß- und Radweg auf die Regensburger Straße einzubiegen. Hierbei übersah er einen 64-jährigen Radfahrer aus dem Landkreis Kelheim, welcher den Radweg in südöstlicher Fahrtrichtung befuhr.

Der Radfahrer wurde leicht verletzt in die Goldbergklinik nach Kelheim gebracht. Es entstand Schaden in Höhe von etwa 700 Euro.