Am vergangenen Montag hat sich gegen 16.20 Uhr ein Unfall in der Donaustraße in Kelheim ereignet, bei der eine Person leicht verletzt wurde. Ein 70-jähriger Kelheimer befuhr mit seinem Pkw Mercedes die B16 von Regensburg kommend. Bei der Abfahrt Saal a.d. Donau fuhr er auf eine vor ihm fahrende 20-jährige VW-Fahrerin aus Painten auf. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die Geschädigte wurde leiocht verletzt und begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung.