In der Nacht auf Samstag wurde im Wertstoffhof Arnhofen der Bürocontainer aufgebrochen. Wie die Polizei berichtet, entwendeten der oder die bislang unbekannten Täter daraus einen Werkzeugkoffer sowie mehrere Schlüssel.
Außerdem wurden zwei Lagerhallen und ein Altkleidercontainer im Wertstoffhof angegangen. Aus einer der Lagerhallen wurden mehrere gebrauchte Autobatterien gestohlen.

Die zweite Halle und der Altkleidercontainer hielten den Aufbruchsversuchen stand. Die erbeuteten Gegenstände haben einen Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Der durch den Einbruch entstandenen Schaden ist im unteren vierstelligen Bereich zu beziffern.

Zeugen, die im genannten Zeitraum Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim melden.