In der Nacht auf Sonntag ist eine Papiertonne in der Raiffeisenstraße in Abensberg in Brand geraten. Die Tonne befand sich bereit zur Abholung an der Grundstücksgrenze des 42-jährigen Eigentümers. Wie die Tonne sich entzündete ist nicht bekannt. Momentan gehen die Ermittler von einer vorsätzlichen Sachbeschädigung durch Brandlegung aus. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Offenstetten gelöscht werden.