Gegen Mitternacht ist einer Polizeistreife in der Straße Am Hochfeldweg eine Fahrerin aufefallen, die mit ihrem Auto in Richtung Karlskron unterwegs war. In Karlskron konnten die Beamten die Autofahrerin zu einer Kontrolle anhalten. Bei der 52-Jährigen stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest - ein Test ergab etwas mehr als 1,5 Promille. Die Frau musste ihr Auto stehen lassen und sich einer Blutentnahme unterziehen. Außerdem musste sie ihren Führerschein sofort abgeben. Die 52-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.