Am Freitagmittag sind der Polizeiinspektion Ingolstadt zwei beschädigte Fahrzeuge, ein Mitsubishi und ein Audi, am Ingolstädter Baggersee, mitgeteilt worden. Die beiden Autos parkten der Polizei zufolge nebeneinander auf dem Parkplatz auf Höhe der Stauseestraße. In der Zeit zwischen 12.25 Uhr und 13.25 Uhr schmiss ein bislang unbekannter Täter mit einem Ziegelstein die Beifahrerscheibe des Mitsubishis ein und entwendete anschließend eine auf dem Beifahrersitz befindliche Handtasche.

Durch die Glassplitter wurde zusätzlich ein daneben parkender Audi verkratzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird mit 500 Euro beziffert. Der Wert der Beute beträgt etwa 250 Euro. Der Ziegelstein wurde durch die Polizeibeamten sichergestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer (0841) 93432222 entgegen.