Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in Nacht auf Samstag in der August-Zahn-Straße in Roth einen geparkten Fiat Sedici angefahren und erheblich beschädigt. Das unbekannte Fahrzeug war laut Polizei beim Vorbeifahren gegen die rechte Front des Fiats geprallt. Dabei wurden die Motorhaube, der Stoßfänger, der Kotflügel und die Tür sowie der Scheinwerfer beschädigt. Der Schaden beträgt 5000 Euro. Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise zum Verursacher geben kann, möchte sich mit der Polizei Roth unter der Telefonnummer (0 91 71) 9 74 40 in Verbindung setzen.