Am vergangenen Samstag zwischen 11.30 Uhr und 12 Uhr hat die Fahrerin eines BMW X1 ihren Wagen auf dem Kundenparkplatz eines Discounters in der Von-Vollmar-Straße in Roth abgestellt. Als die Frau nach dem Einkauf zu ihrem Pkw zurückkam stellte sie fest, dass ihr BMW einen Schaden hatte. Dies teilte die Polizei mit. Ein Zettel an der Windschutzscheibe mit einer Telefonnummer und dem Hinweis, dass der Schaden durch einen Einkaufswagen entstanden war, zeugte zunächst von einem ehrlichen Schädiger. Nun stellte sich allerdings heraus, dass die angegebene Rufnummer falsch war. Ob dies versehentlich oder absichtlich erfolgte, könnte jetzt geklärt werden. Die Polizei bittet Passanten oder den Verursacher, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (09171) 9744-0 entgegen.