Ein Radfahrer ist am Freitag, 08.06.18, bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Hilpoltstein schwer verletzt worden. Laut Polizei befuhr eine 50-jährige Autofahrerin die Heidecker Straße stadtauswärts und wollte an der Einmündung zur Frankenstraße nach links abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Radfahrer. Der 51-Jährige stieß mit dem Auto zusammen und stürzte auf die Frontscheibe. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Südklinikum gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro.