Die Polizei hat in Allersberg einen Autofahrer ertappt, der ohne Führerschein unterwegs war. Bei der Kontrolle eines 47-jährigen Mannes wurde am Freitagmorgen, 09.03., festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt mit dem Auto wurde untersagt. Er muss sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.