Am Samstag gegen 22 Uhr teilte ein Verkehrsteilnehmer mit, dass bei der Ortschaft Reckenstetten in Richtung Schwarzach ein Fahrzeug neben der Fahrbahn steht und die Fahrerin seiner Meinung nach, nach Alkohol gerochen hatte. Beim Eintreffen der Polizei waren allerdings das Fahrzeug und die Fahrerin bereits nicht mehr vor Ort. Eine Nachschau an der Wohnadresse ergab, dass die 37-jahrige Fahrerin aus Pavelsbach unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkotest ergab einen Wert von uber 2 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgefuhrt und der Fuhrerschein sichergestellt. Der Verbleib des Fahrzeuges, ein grauer VW Golf, ist derzeit noch nicht geklart.

Wer diesbezuglich Hinweise geben kann, mochte sich bitte mit der Polizeiinspektion in Hilpoltstein in Verbindung setzen.