Bereits am Mittwoch ist in Meckenhausen ein 54-Jähriger mit seinem Auto fahrend angetroffen, obwohl dieser nicht mehr zugelassen war. Am Freitag wurde er in Sindersdorf erneut mit dem gleichen Fahrzeug angetroffen. Eine Zulassung bestand immer noch nicht. Den Fahrer bzw. Halter erwartet nun eine weitere Anzeige nach der Abgabenordnung, Pflichtversicherungsgesetz und der Fahrzeugzulassungsverordnung.