Eine Ölspur ist am Samstagnachmittag die Ursache für einen Unfall am Kreisverkehr in der Nürnberger Straße gewesen. Ein 75-jähriger Mann aus Lauf fuhr mit seinem Motorrad stadteinwärts und rutschte aufgrund einer frischen Ölspur weg, so dass er stürzte. Verletzt wurde er glücklicherweise nicht.

Die Feuerwehr Allersberg musste das ausgeflossene Öl abbinden. Der Verursacher der Ölspur ist bislang nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Hilpoltstein.