Am Donnerstag, 10.01.2019, hatte laut Polizeibericht ein 19-jähriger Wolnzacher sein Fahrzeug zwischen 16.30 Uhr und 17.15 Uhr  an einer Parkfläche „Am Starzenbach“ geparkt. Bei seiner Rückkehr bemerkte er aus einiger Entfernung eine Person an einem Fahrzeug, die offensichtlich seinen Wagen fotografierte. Nach bevor der Wolnzacher an seinem Auto war, entfernte sich die Person mit einem unbekannten Pkw. Er musste jedoch feststellen, dass sein schwarzer Audi A3 an der vorderen Stoßstange frische Unfallspuren aufwies.

Der Schaden beträgt rund 1000 Euro. Der Unfallverursacher hinterließ keinen Hinweiszettel und meldete sich auch nicht bei der Polizei. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Geisenfeld unter Telefon (08452) 72 00 zu melden.