Bei einem 71-jährigen Autofahrer wurde laut Mitteilung der Polizei bei einer Verkehrskontrolle in der Mühlstraße in Geisenfeld Alkoholgeruch festgestellt. Eine Überprüfung ergab einen Atemalkoholwert von 0,86 Promille. Bei ihm wurde eine Blutentnahme zur Beweissicherung angeordnet; der Wagen wurde für diese Nacht am Kontrollort abgestellt.