Im Buchtal kam es Donnerstagmittag zu einem Spiegelstreifer. Kurz vor 13 Uhr war ein 20-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Eichstätt im Buchtal ortsauswärts unterwegs, als ihm ein silberfarbener Pkw entgegen kam und seinen linken Außenspiegel streifte. Dabei entstand ein Schaden von rund 200 Euro, wie die Polizei mitteilt. Der Fahrer des silbernen Wagens fuhr nach dem Unfall einfach weiter. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer (08421) 97 70 0 entgegen.