Ein 77-jähriger Fahrradfahrer ist Mittwochnachmittag auf dem Radweg von Wasserzell in Richtung Rebdorf gestürzt und hat sich dabei verletzt. Gegen 14.05 Uhr fuhr der 77-Jährige mit seinem Pedelec dort bergab und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Bei dem Sturz zog sich der 77-Jährige leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in die Klinik Eichstätt. An seinem Pedelec entstand kein Sachschaden.