Am 9.1.19 zwischen 17 und 20.30 Uhr kam nach Mitteilung eines Grundstücksbesitzers in der Bachstraße in Ettling ein unbekanntes Fahrzeug  wegen der winterlichen Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab und stieß gegen seinen Gartenzaun. Der Unfallverursacher entfernte sich laut Polizei von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden.

An dem verzinkten Gartenzaun wurde ein Pfosten und zwei Zaunfelder beschädigt. Dem Grundstücksbesitzer entstand ein Schaden von 500 Euro.