Beim Schleiferlturnier hatten die Teilnehmer viel Spaß.
Beim Schleiferlturnier hatten die Teilnehmer viel Spaß.
Foto: Rauh
Wolnzach
Dementsprechend begann die Saison mit einem echten Höhepunkt für Kinder und Jugendliche, nämlich mit einem Ostercamp im April: 30 Kinder und Jugendliche waren an einem Wochenende bei herrlichem Wetter mit Spaß bei der Sache; am Ende gab es für jeden Teilnehmer einen Preis.

Ebenfalls noch im April folgte die Intensiv-Vorbereitung der Jugendmannschaften, die am 28. und 29. April zwei Trainingstage absolvierten. Insgesamt 43 Spieler aus neun Mannschaften nahmen daran teil .

Die Jugend stand ebenfalls im Fokus beim Jugend-Gaudi-Schleiferlturnier am 25. Mai: Bei sommerlichen Temperaturen hatten Kinder und Jugendliche viel Spaß und Freude bei vier Gaudi- und vier Doppelspielen. Als stolze Sieger standen am Ende Simon Berger, Christina Seufer und Benjamin Rauh fest. Die Punktspielrunde des TC Wolnzach ist mittlerweile erfolgreich gestartet, das erste Heimspiel bestritten das U9-Team gegen den TV Geisenfeld und die beiden Bambini-12-Mannschaften im gegenseitigen Spiel.

DieHerren 40 haben sich auch bereits an zwei Spieltagen gegen ihre Gegner durchgesetzt und klare Siege nach Hause gebracht.