Mittwoch, 19. September 2018
Lade Login-Box.
 
Der Breitbandausbau kommt jetzt auch in Buchersried, Waal und Ossenzhausen an. Die Gemeinde Rohrbach baut das schnelle Internet aus. Die 114 Haushalte in den drei Ortsteilen können künftig mit bis zu 150 Megabit pro Sekunde surfen. Das kostet die Kommune 159000 Euro.
Rohrbach

Glasfaser bis ins Haus

Rohrbach (PK) Es geht zwar nur um 114 Hausanschlüsse in Buchersried, Waal und Ossenzhausen - trotzdem ist die nächste Stufe des Breitbandausbaus in diesen drei Rohrbacher Ortsteilen ein großer ...

Am Mittwochmorgen kam es zu einem Auffahrunfall auf der A9 bei Holledau.
Holledau

Unfall auf der A9

Holledau (DK) Am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr ist es auf der A9 zwischen dem Autobahndreieck Holledau und dem Rasthof Holledau zu einem Auffahrunfall gekommen.

Friedlicher Protest: Die Anhänger des bunten Aktionsbündnisses hielten den Sicherheitsabstand zur AfD-Bühne bei der Kundgebung am Montag weitgehend ein.
Pfaffenhofen

Keine Grenzen überschritten

Pfaffenhofen (PK) Der Bürgermeister ist stolz auf diese Stadt, Gegendemo-Organisator Markus Käser ist genauso zufrieden mit seiner Aktion wie der AfD-Kreisvorsitzende Johannes Huber mit der ...


aktuelle Polizeimeldungen
Die Bayernhymne zum Abschluss ist Tradition: Landrat Martin Wolf (von links), Bezirkstagsdirektkandidat Fabian Flössler, Landtagsabgeordneter und -direktkandidat Karl Straub sowie Landtagslistenkandidat Christian Moser.
Pörnbach

Hoffen auf den Aufschwung

Pörnbach (PK) Vier Wochen vor dem Stichtag am 14. Oktober hat die Kreis-CSU am Montagabend offiziell ihren Wahlkampf gestartet. Bei der Kreisvertreterversammlung in Pörnbach bezogen die Kandidaten für Bezirkstag und Landtag Stellung - und sie hoffen, dass sich die Umfragewerte beim Wahlergebnis noch steigern.

Lange Staus bildeten sich heute morgen auf der A9.
Langenbruck/Allershausen

Kilometerlange Staus auf der A9

Allershausen/Langenbruck (dbr) Zu kilometerlangen Staus ist es am Dienstagmorgen in beiden Richtungen auf der A9 sowie der B13 und der Staatsstraße 2232 Richtung Pfaffenhofen wegen mehrerer Unfälle im Berufsverkehr gekommen.

Karl Straub (von links), Staatssekretär Josef Zellmeier und Reinhard Heinrich.
Reichertshausen

Bezahlbares Wohnen

Reichertshausen (PK) Bis zu 76 Menschen in 18 Wohneinheiten finden Platz in der neuen Wohnanlage am Riederweg in Reichertshausen. Die entstand im Rahmen des staatlichen Sofortprogramms im "Wohnungspakt Bayern" für preisgünstigen Wohnraum. In Reichertshausen speziell für anerkannte Flüchtlinge und einheimische Geringverdiener.

Die 21-jährige Altenpflegerin Franzi Bayerl aus Scheyern hob 125 Kilo 44 Zentimeter hoch.
Pfaffenhofen

Dem Stein zeigen, wo der Hammer hängt

Pfaffenhofen (PK) Pfaffenhofener zeigen Muckis: Beim traditionellen Volksfest-Steinheben im Stiftl-Zelt demonstrierten sie beeindruckend, was sie unterm Muskel-Shirt zu bieten haben. In der Schwergewichtsklasse ging der Sieger-Pokal an einen Pfaffenhofener, beim Normalgewicht der 2. Platz. In der Frauenliga wurde die 21-jährige Altenpflegerin Franzi Bayerl aus Scheyern Vizemeisterin.

Mit solchen Passivsammlern wird ab dem 1. Januar ein Jahr lang die Stickstoffdioxid-Belastung gemessen.
Geisenfeld

Stickstoffdioxid-Grenzwert überschritten?

Geisenfeld (GZ) Die Belastung mit Stickstoffdioxid (NO²) im Geisenfelder Zentrum liegt offenbar über dem Grenzwert. Darauf lässt zumindest eine Berechnung schließen, die das Landesamt für Umwelt jetzt vorgelegt hat. Als Ergebnis dieser Berechnung erfolgt nun eine konkrete Messung über das gesamte Jahr 2019.

Zum Wiesnstart muss alles blitzeblank sein: Voll im Gange sind neben dem Festzelt bereits die Aufbauarbeiten für den Vergnügungspark. Neben Polizisten, die Streife gehen, sollen hier beim Volksfest auch einige von der Stadt bestellte Sicherheitskräfte dafür sorgen, dass nichts aus dem Ruder läuft.
Geisenfeld

Betonpoller und viel Aufsichtspersonal

Geisenfeld (GZ) Betonpoller an den beiden Zufahrtsstraßen, vereinzelte Handtaschenkontrollen und mehr Polizeipräsenz: Die im vergangenen Jahr deutlich verstärkten Sicherheitsmaßnahmen werden auch für das diesjährige Volksfest übernommen.

So sieht der laut Bahn barrierefreie Weg zum Bahnsteig aus: Zunächst müssen Franz Josef Schober und sein Sohn Hannes eine Kette aushängen. Zu zweit kein Problem, aber für einen Rollstuhlfahrer alleine durchaus eine Herausforderung. Das zweite Hindernis auf dem laut Bahn barrierefreien Zugang ist eine in die Jahre gekommene Holzrampe. Doch darin klafft ein veritables Loch, das für einen Rollstuhlfahrer oder einen älteren Bürger mit Rollator eine Gefahrenquelle darstellt. Immerhin hat die Bahn das
Münchsmünster

Barrierefrei mit Hindernissen

Münchsmünster (PK) Der Unmut in Münchsmünster auf die Bahn wächst. Die fehlende Barrierefreiheit am Bahnhof ist der Verwaltung und betroffenen Bürgern ein Dorn im Auge. Auf die Missstände angesprochen, scheint die Bahn nicht zu reagieren.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Pfaffenhofen

Triumph mit elf Jahren

Pfaffenhofen (PK) Bei den offenen Jugendlandkreismeisterschaften im Tennis auf der Anlage des TC Pfaffenhofen war heuer richtig was los. Insgesamt etwa 100 Teilnehmer, davon die meisten bei den jüngsten Jahrgängen, bestritten viele spannende Matches, die auch von vielen Eltern besucht wurden.

Voller Einsatz im Sand beim Beach-Indiaca.
Pfaffenhofen

Indiaca am Strand

Pfaffenhofen (fso) Zum einzigen Beach-Indiaca-Event in Bayern lud der Veranstalter TSV Milbertshofen zusammen mit Ausrichter MTV Pfaffenhofen am Samstag auf die Beach-Volleyball-Anlage beim Freibad ein.

Den Adler auf der Brust: Lorenz Knöferl.
Gerolsbach

Nationalspieler aus Alberzell

Gerolsbach (PK) Lorenz Knöferl aus Alberzell hat das geschafft, wovon viele Fußballer in seinem Alter träumen: Er ist seit kurzem ein deutscher Nationalspieler. Zwar erst in der U16 - doch wenn der Weg des Talents vom TSV 1860 München so weitergeht, steht ihm eine aussichtsreiche Karriere bevor.

Viel Beifall spendeten die Badegäste in Ainhofen den Purzelbaum-Spezialistinnen aus Jetzendorf. Die TSV-Turnerinnen beteiligen sich an einer Rekord-Aktion.
Ainhofen

Einmal um die Welt

Ainhofen (ost) Unter dem Motto "Purzelbäume um die Welt" beteiligen sich die Leistungsturnerinnen im TSV Jetzendorf beim Weltrekordversuch des Deutschen Turnerbundes.

Kriterien geändert

Pfaffenhofen (PK) Auf Anregung der Sportkommission des Landkreises Pfaffenhofen wurde jetzt die Ehrenordnung für erfolgreiche Sportler des Landkreises in einzelnen Bereichen abgeändert.

Akribisch und fleißig: Der neue ECP-Coach Chris Heid macht sich während der Testspiele viele Notizen. Für ihn steht fest: Es gibt viel zu tun.
Pfaffenhofen

Schuften für den Aufstieg: Der neue ECP-Trainer Chris Heid im Interview

Pfaffenhofen (PK) Seit fast zwei Wochen ist der EC Pfaffenhofen wieder im Training, mit einigen hochkarätigen Neuzugängen und auch alten Bekannten. In weniger als einem Monat startet der Bayernliga-Absteiger in die neue Saison der Eishockey-Landesliga, den IceHogs soll die sofortige Rückkehr in die Bayernliga gelingen. Am vergangenen Wochenende standen auch schon die ersten beiden Testspiele an: Gegen Trostberg siegten die IceHogs mit 5:3, gegen Mitabsteiger Moosburg unterlagen die Pfaffenhofener mit 2:3 nach Penaltyschießen.Morgen (20 Uhr) empfangen die IceHogs die SG Miesbach 1b/Schliersee, am Sonntag (17.30 Uhr) ist der EV Dingolfing zu Gast im Eisstadion. Im Interview verrät der neue Trainer Chris Heid warum ihn die Ergebnisse in den Testspielen nicht groß interessieren. Außerdem erklärt er, dass er nicht an den Aufstieg denkt. Außerdem spricht Heid über seine erste Cheftrainerposition und die harte Arbeit, die vor dem Team liegt.

Heimsieg: Sefa Yalcin (rechts) und der HSV Rottenegg bezwangen die SpVgg Attenkirchen mit Lukas Del Toso (links) mit 3:1.
Pfaffenhofen

Im Gleichschritt an der Spitze

Pfaffenhofen (wde/ewi) Der FC Schweitenkirchen und der SV Ilmmünster haben sich auch am sechsten Spieltag der Fußball-A-Klasse 4 keine Blöße gegeben und ihre weiße Weste gewahrt. Der Türkische SV Pfaffenhofen feierte erneut einen hohen Sieg, nach acht Toren in der Vorwoche gab es diesmal neun Treffer.

Geballtes Fußballfachwissen auf der VIP-Tribüne: Manfred Bender (rechts) schaute sich das Pipinsrieder 3:3-Remis gegen Viktoria Aschaffenburg am Freitagabend neben einigen bekannten Fußballgrößen an, darunter der Fifa-lizenzierte Spielerberater Michael Koppold (links). Bender bildet ab sofort mit dem bisherigen Spielertrainer Fabian Hürzeler ein Trainerduo. ??
Pipinsried

Neuer FCP-Coach Manfred Bender im Interview

Pipinsried (PK) Manfred Bender wird Trainer beim FC Pipinsried. Der 52-Jährige, der in Ismaning lebt und im Besitz der Fußballlehrer-Lizenz ist, soll den Regionalligisten als Teil einer Doppelspitze mit Fabian Hürzeler zum Klassenerhalt führen. Wobei Hürzeler wieder verstärkt als Führungsspieler auf dem Platz zur Geltung kommen soll. "Um aus dem Tabellenkeller zu kommen, wird es enorm wichtig sein, dass sich Fabi voll und ganz auf seine Rolle als Denker und Lenker im Mittelfeld konzentrieren kann", heißt es in einer offiziellen Stellungnahme von Manager Roman Plesche.

Nach vier Jahren wechselte Ali Erbas vor der Saison zurück zum FC Geisenfeld.
Geisenfeld

Mann des Spieltages: Ali Erbas vom FC Geisenfeld

Geisenfeld (kvr) Nach zwei Niederlagen am Stück in der Fußball-Kreisklasse 2 sah es beim FC Geisenfeld alles andere als gut aus. Im Spiel gegen den Spitzenreiter Karlskron aber meldete sich der FCG am Wochenende zurück, beide Tore beim 2:0-Erfolg erzielte Neuzugang Ali Erbas.

Torjäger

Bezirksliga Nord10 Tore: Bilal Solanke (Sulzemoos).