Freitag, 22. Juni 2018
Lade Login-Box.

Einbruch ohne Beute

Zell
erstellt am 11.10.2017 um 18:54 Uhr
aktualisiert am 14.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Zell (GZ) In eine Doppelhaushälfte in der Oberzeller Straße in Zell ist eingebrochen worden.
Textgröße
Drucken

Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben im Zeitraum vom 4. bis 10. Oktober während der Abwesenheit der Bewohner. Um ins Innere zu gelangen, hebelten die Täter die Hauseingangstüre auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus der Wohnung nichts entwendet, an der Haustüre entstand jedoch ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro. Wer in den vergangenen Tagen im Umfeld der Oberzeller Straße etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer (0 84 52) 72 00 zu melden.

Von Geisenfelder Zeitung
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!