Montag, 22. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 Umfrage unter Pfaffenhofener Bürgern

Wie verbringen Sie die WM-Zeit?

Pfaffenhofen
erstellt am 13.06.2018 um 18:08 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Wie verbringen Sie die WM-Zeit? Beim Public Viewing mit Freunden oder lieber entspannt auf dem Sofa mit der Familie?
Textgröße
Drucken
 
Moritz Köhn
Pfaffenhofen
Alexander Förster (31), Produktionsleiter aus Paunzhausen: Ich habe gerade Urlaub und möchte neben deutschen und russischen Spielen so viele wie möglich sehen.Ich werde die Spiele wahrscheinlich mit meiner Familie oder mit Freunden schauen.
 
Moritz Köhn
Pfaffenhofen



Sofia Laureano-Schelten (34), Psychologin aus Eberfing:Ich komme aus Portugal und bin deswegen natürlich für Portugal und Deutschland. Spiele, die mich nicht interessieren, schaue ich auch nicht an, die anderen mit Freunden oder mit meiner Familie Zuhause.
 
Moritz Köhn
Pfaffenhofen



Helene Steinhausen-Kibler (70), Rentnerin aus Pfaffenhofen: Ich will wissen, was passiert und darum schaue ich die deutschen und die spannendstenanderen Partien an. Für das richtige Weltmeisterschafts-Feeling schaue ich am liebsten mit meinen Freunden.
 
Moritz Köhn
Pfaffenhofen



Peter Weißbach (58), Betriebsleiter aus Schweitenkirchen: Die WM ist ein sportliches Highlight und darum will ich so viel wie möglich mitbekommen. Interessante Partien oder Spiele mit deutscher Beteiligung schaue ich vielleicht beim Public Viewing, sonst schaue ich daheim.
 
Moritz Köhn
Pfaffenhofen



Ulrike Köss (37), Sozialpädagogin aus Förnbach: Wenn ich Zeit habe, schaue ich die Spiele, die gerade laufen. Eventuelle Highlights und Deutschland- Spiele möchte ich auch sehen. Für ein Deutschland-Spiel gehe ich auch gerne mit Freunden auf ein Public Viewing. Fotos: Köhn
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!