Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Kurz vor Abriss: Elternbeiratsgruppe trifft sich an Gerhardinger-Schule

Wehmütiger Blick zurück

Pfaffenhofen
erstellt am 10.08.2018 um 17:23 Uhr
aktualisiert am 15.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Mit Wehmut blicken nicht nur viele Schüler und Lehrkräfte auf den bevorstehenden Abriss der Theresia-Gerhardinger-Volksschule, sondern auch eine Elternbeiratsgruppe, die sich seit ihrer aktiven Zeit von 1988 bis 1994 bis heute noch zweimal jährlich trifft.
Textgröße
Drucken
Zu einem letzten Abschiedsfoto mit dem Schulgebäude trafen sich die früheren Elternbeiräte nochmals mit der ehemaligen Rektorin Adelheid Schurius (Bildmitte).
Zu einem letzten Abschiedsfoto mit dem Schulgebäude trafen sich die früheren Elternbeiräte nochmals mit der ehemaligen Rektorin Adelheid Schurius (Bildmitte).
Foto: Fotografie Rainer Hoffmann
Pfaffenhofen


Seit nunmehr 30 Jahren verfolgen die Mitglieder dieser Gruppe das Geschehen an der ehemaligen Schule ihrer Kinder mit speziellem Interesse. Zum diesjährigen Sommertreffen wurde die damalige Rektorin Adelheid Schurius eingeladen und gemeinsame Erinnerungen ausgetauscht. Auf die zahlreichen Aktionen und Projekte wurde zurückgeblickt wie beispielsweise die erste Fahrradhelm-Kampagne an einer Pfaffenhofener Schule, die aufwendige Neugestaltung des Pausenhofes mit Spielgeräten sowie an die Vielzahl von Festen, die der Elternbeirat für die Schüler organisierte.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!