Sonntag, 20. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Stadtrat tagt am Mittwoch

Geisenfeld
erstellt am 13.01.2019 um 17:58 Uhr
aktualisiert am 16.01.2019 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Für die Geisenfelder Stadträte wird es an diesem Mittwoch wieder ernst, wenn sie in öffentlicher Sitzung ab 19 Uhr im Rathaus den Ablauf des Bürgerentscheids "Bauleitplanung Gewerbegebiet Ilmendorf Nord" festlegen.
Textgröße
Drucken
Das Gremium hat zum einen den genauen Abstimmungstag festzusetzen, außerdem den Abstimmungsleiter festzulegen und die automatische Versendung der Abstimmungsunterlagen auf den Weg zu bringen. Drei Beschlüsse sind hierbei also insgesamt zu fassen. Das Thema steht wieder als erster Punkt auf der Tagesordnung, da wohl auch an diesen Formalien ein größeres öffentliches Interesse bestehen könnte. Danach geht es um Bebauungspläne an der Nöttinger Straße (Einmündung Hopfenstraße) und am Weinberg in Engelbrechtsmünster sowie zwei Einbeziehungssatzungen am Taurusweg in Geisenfeld sowie in Eichelberg. Letzter großer Punkt des Abends ist der Bodenschutz, wobei es um Untersuchungen in Parleiten und Nötting geht, die von der Gesellschaft für Altlastensanierung in Bayern vorgenommen werden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!