Samstag, 22. September 2018
Lade Login-Box.

 

Sicherer am Steuer

Mainburg
erstellt am 12.09.2018 um 18:30 Uhr
aktualisiert am 15.09.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Mainburg/Geisenfeld (GZ) Die Verkehrswacht Mainburg bietet Pkw-Führerscheinneulingen und B17-Fahrern noch zwei Nachmittage für ein effektives Fahrsicherheitstraining an.
Textgröße
Drucken
Termine sind die Samstage, 6. und 13. Oktober, Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr bei der Firma Leipfinger Bader in Puttenhausen. Übungsende ist gegen 13.30 Uhr, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nach einer theoretischen Einweisung geht es raus aufs Betriebsgelände, wo beispielsweise das Ausweichen vor einem plötzlich auftretenden Hindernis geübt wird. Die Feuerwehr Puttenhausen begleitet die Veranstaltung mit einem Löschzug zum Bewässern der Fahrbahn. Die speziell ausgebildeten Fahrsicherheitstrainer der Verkehrswacht führen mit den Kursteilnehmern praktische Fahrübungen durch, die mit dem eigenen Auto absolviert werden. Interessierte Fahranfänger, auch aus dem Raum Geisenfeld, werden gebeten, sich baldmöglichst anzumelden - entweder telefonisch unter (0160) 99182710 oder per E-Mail an verkehrswacht-mainburg@gmx. de. Näheres online unter www. verkehrswacht-mainburg. de.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!