Sonntag, 24. Juni 2018
Lade Login-Box.

Tempo 30 geplant

Schweitenkirchen
erstellt am 12.03.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 15.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schweitenkirchen (sdb) Bürger von Schmiedhausen haben bei den Bürgerversammlungen sowohl um Tempomessungen als auch um eine Tempo-30-Zone gebeten.
Textgröße
Drucken

Einstimmig wurde dieser Antrag nun auf der jüngsten Gemeinderatssitzung positiv beschieden. "Das ist eigentlich ganz leicht umzusetzen und auch sinnvoll", kommentierte Bürgermeister Albert Vogler (CSU) und zeigte anhand des Plans, wie die Ortsstraßen Am Kessel, An der Linde, Tannenweg und Nußbaumstraße in diesen Bereich der Tempo-30-Zone integriert werden. "Da sollten wir darauf schauen, dass das eingehalten wird", meinte Gemeinderätin Katharina Lemle (FWG/WGS). Auf die Frage, ob das auch für die Kreisstraße, die durch den Ort führt, gelte - da hier auch ständig zu schnell gefahren würde -, verwies Vogler darauf, dass dies nicht der Fall sei: Für diese Straße ist der Landkreis zuständig.

Von Birgit Maria Schmid
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!